Erwartungsblockade & Perfektionismus

A,Crowd,Of,People,Surrounded,The,Red,Man.,Accusation,Of

Die Erwartungen an die eigene Leistung können einen großen Einfluss auf das Lernen haben. Wenn man hohe Erwartungen an sich selbst hat, kann das dazu führen, dass man sich mehr anstrengt und sich intensiver mit dem Lernstoff auseinandersetzt. Dadurch kann man bessere Ergebnisse erzielen und das Lernen kann effektiver sein. 

Allerdings kann es auch negative Auswirkungen haben, wenn die Erwartungen zu hoch sind oder man sich zu sehr unter Druck setzt. Das kann zu Stress und Angst führen, was wiederum das Lernen erschwert und zu Blockaden führen kann. Es ist daher wichtig, realistische Erwartungen an die eigene Leistung zu haben und sich nicht zu sehr unter Druck zu setzen.

Eine positive Einstellung zum Lernen und eine gesunde Selbsteinschätzung können dazu beitragen, dass man motiviert bleibt und sich kontinuierlich verbessert. Es ist auch hilfreich, sich Ziele zu setzen, die herausfordernd, aber erreichbar sind, um sich selbst zu motivieren und eine klare Richtung zu haben.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner